Tanzgarde der der Karnevalsfreunde der katholischen Jugend

Komm bei uns vorbei

Wer Lust am karnevalistischen Tanz hat, ist bei uns richtig!

Schon ab vier Jahren werden die Mädchen spielerisch durch spezielle Gymnastik und Musik an den karnevalistischen Tanz herangeführt. Ziel ist es, schon früh die Anlagen für Spagat, Radschlag etc. zu legen um später in der großen Tanzgarde mittanzen zu können. Aber auch der Spaß und das Spiel kommen nicht zu kurz.

Bei uns herrscht immer eine lockere Atmosphäre.

Die Haupt-Tanzgarde hat in den Karnevalsmonaten von Januar bis März ca. 70-80 Auftritte. Auch im Jahr über kommen einige Auftritte bei diversen Veranstaltungen hinzu. Wir haben einen tollen Zusammenhalt, alle sind aus Spaß an der Freud dabei. Nicht nur an Karneval sind wir sportlich aktiv. Wir trainieren das ganze Jahr 2 x in der Woche als Sportverein, da ansonsten ein so hoher Leistungsstandard nicht zu erreichen wäre. Kondition und Gelenkigkeit sind wichtige Voraussetzungen für eine gute Leistung. Alle Mädchen, die hier mitmachen, sehen ihren Sport als ein schönes Hobby an und sind zum Teil schon sehr lange dabei.

Kinder und Jugendgarde: Donnerstags ab 17 Uhr
Große Garde: Montags ab 20 Uhr, Donnerstags ab 20 Uhr
Nach der Karnevalssession gibt es eine Sichtung/Vortanzen für neue Interessenten.
Weitere Infos zu Daten und Uhrzeit werden wir immer hier oder auf unseren Socialmedia Seiten bekannt geben.

 

Wer neugierig geworden ist, kann hier einige Eindrücke des Trainings der „Großen Garde“ gewinnen. 

 

Follow us on Instagram!

Die Antwort von Instagram enthielt ungültige Daten.

Follow Me!